Treffen in Wuppertal 02.10.-04.10.2015

Moderator: EMI

Herbert Voelker
Beiträge: 170
Registriert: Mo 28. Feb 2011, 11:47
Vorname: Herbert
Nachname: Voelker
Dienstzeit: 01.04.1971 bis 31.03.1975 42.000 sm
Mitglied MK S46 Fuchs: Ja
Wohnort: 73434 Aalen
Kontaktdaten:

Treffen in Wuppertal 02.10.-04.10.2015

Beitragvon Herbert Voelker » Di 30. Jun 2015, 10:40

Hallo aus dem Süden!

melde mich kurz vor meinem Abflug über den "großen Teich" New Jersey!

Rainer ist schon voll Elan an der Planung für unser nächstes Treffen in Wuppertal!

Also:
Noch schnell anmelden, wenn noch nicht geschehen!!!! :!:

Ihr erleichtert Rainer dadurch die Planungsarbeiten!

in high spirits time :D

Herbert

Benutzeravatar
AxelRog
Beiträge: 41
Registriert: Mo 7. Mär 2011, 17:38
Vorname: Axel
Nachname: Roggentin
Dienstzeit: Oktober 1972 bis September 1976
Mitglied MK S46 Fuchs: Ja
Wohnort: Sibbesse

Re: Treffen in Wuppertal 02.10.-04.10.2015

Beitragvon AxelRog » Do 16. Jul 2015, 22:20

Hallo Herbert,
welcome back home!
Nun wartet Wuppertal Airport ohne Zeitverschiebung und ohne Visum!

:D
Gruß
Axel

Herbert Voelker
Beiträge: 170
Registriert: Mo 28. Feb 2011, 11:47
Vorname: Herbert
Nachname: Voelker
Dienstzeit: 01.04.1971 bis 31.03.1975 42.000 sm
Mitglied MK S46 Fuchs: Ja
Wohnort: 73434 Aalen
Kontaktdaten:

Re: Treffen in Wuppertal 02.10.-04.10.2015

Beitragvon Herbert Voelker » Di 28. Jul 2015, 15:57

Hallo aus dem Süden,

nochmals (bevor die große Urlaubswelle rollt) eine kleine Erinnerung an unser Treffen in Wuppertal. Reiner ist ja schon sehr fleißig bei den Vorbereitungen!

Ihr solltet ihm die Arbeit erleichtern und ihn (wenn noch nicht geschehen) gleichzeitig durch viele Anmeldungen weiter beflügeln.

Auch Markward wird sicherlich durch eine Vielzahl an Kameraden aufbauend beeinflusst!

Also: Ran an die PC´s, Smartphone oder Handy´s und anmelden! :D

Gruß Herbert

PS. Ich werde euch auch noch eine persönliche Nachricht übermitteln! :mrgreen:

Herbert Voelker
Beiträge: 170
Registriert: Mo 28. Feb 2011, 11:47
Vorname: Herbert
Nachname: Voelker
Dienstzeit: 01.04.1971 bis 31.03.1975 42.000 sm
Mitglied MK S46 Fuchs: Ja
Wohnort: 73434 Aalen
Kontaktdaten:

Re: Treffen in Wuppertal 02.10.-04.10.2015

Beitragvon Herbert Voelker » Sa 26. Sep 2015, 16:40

Hallo aus dem Süden,
wie Rainer (Organisator) es bereits angekündigt hat ist es bald soweit für unserer diesjähriges "bergisches" Herbstreffen im Städtedreieck Wuppertal, Solingen, Remscheid um unserem ollen Smut Markward Thiemann auch einmal die Gelegenheit zu geben, an einem unserer Treffen teilzunehmen.

Freitag 2. Oktober Anreise.

ab ca. 16:00 Schlüsselübergabe und Quartier beziehen im Naturfreundehaus am Hülsberg ,
42349 Wuppertal, Greuel 27 ( Zimmerkosten 13 €/Person )
danach Chance auf ein erstes Einlaufbier in den Gemeinschafträumen des Hauses.

19:00 Abendbuffet im China Restaurant Nan King
42349 Wuppertal, Rathausplatz 4,
Freut euch auf ein reichhaltiges und opulentes Abend Buffet in gemütlicher Atmosphäre.
Selbstverständlich kann auch A La Carte bestellt werden.

Open End

Samstag, 3.Oktober 2015 Tag der Deutschen Einheit!

9:30 Uhr Frühstück im Cafe von Cleff in typisch bergischer Atmosphäre
42349 Wuppertal, Schorfer Strasse 7

ca. 11:00 Fahrt nach Wuppertal - Vohwinkel zur Schwebebahn Endhaltestelle und Hin - und Rückfahrt !!! leider nur mit der planmässigen Schwebebahn !!! bis Wuppertal - Döppersberg.
( War schon ewig ausgebucht durch den Feiertag !!! )

ca. 12:30 Fahrt von Wuppertal Vohwinkel nach Müngsten zur Besichtigung der höchsten Eisenbahnbrücke Europas.
Im Müngstener Brückenpark besteht die Chance auf einen Cafe oder einen Snack.

ca. 14:00 ( 14:05/14:35) ( 14:20/14:50) Fahrt nach Solingen Schaberg und Hin und Rückfahrt nach Remscheid - Güldenwerth mit dem Regio über dieses imposante Bauwerk mit einer fantastischen Aussicht über das herbstlich gefärbte bergische Land. ( Nur wenn es das Zeitfenster zulässt !!!)

ca. 15:00 Uhr Fahrt von Solingen - Schaberg nach Schloss Burg.( Unterburg )
Fahrt mit dem Sessellift nach Oberburg.
ca. 15:30 Bergisches Kaffeetrinken im Cafe "Zum Rittersturz" in Oberburg.
Dort besteht auch die Möglichkeit in zahlreichen handwerkliche Werkstätten bzw. Manufacturen und einem Dauerflohmarkt zu stöbern.
ca. 17:30 Rückfahrt mit dem Sessellift nach Unterburg und zurück in die Unterkunft.

18:30 Fahrt ins Restaurant A Tavola , 42349 Wuppertal, Nesselbergstrasse 45 zum Abendessen mit vornehmlich italienischer Küche - aber wer lieber ein Steak möchte, ist dort ebenso gut aufgehoben.In einem Nebenraum des Restaurants befindet sich ein Kicker und bietet die Gelegenheit zu einem kleinen Kickerturnier.

Open End und Rückfahrt in die Unterkunft.

Sonntag 4.Oktober 2015

9:30 Frühstück im Cafe vom Cleff und Abreise.

! Organisator Rainer !

Wir sind ja wieder eine großartige Gruppe! Der eine oder andere Überraschungsbesuch hat sich ja auch schon angesagt!

Ich möchte hier nochmals den Hinweis geben, dass bei unseren Zusammenkünften alle Fuchs-/S46-/S46-Fuchs-Fahrer herzlich willkommen sind!/b]

Ich wünsche allen Teilnehmern eine gute Anreise und freue mich schon heute auf unser Zusammentreffen!

Herbert
1. Vorsitzender

Benutzeravatar
AxelRog
Beiträge: 41
Registriert: Mo 7. Mär 2011, 17:38
Vorname: Axel
Nachname: Roggentin
Dienstzeit: Oktober 1972 bis September 1976
Mitglied MK S46 Fuchs: Ja
Wohnort: Sibbesse

Re: Treffen in Wuppertal 02.10.-04.10.2015

Beitragvon AxelRog » Mo 5. Okt 2015, 19:41

Hallo alle Teilnehmer und "Verhinderte",
auch an dieser Stelle möchte ich mich für die gute Vorbereitung, die Präsentation der wunderschönen Orte
im Bergischen, der tollen Auswahl an Lokalitäten für Speis und Trank, kurz für das perfekte Wochenende bei
Familie Czeczor bedanken. Dass wir wie immer eine höchst sympathische und angenehme "Truppe" waren,
braucht man wohl kaum noch erwähnen. Das ist bei den letzten Treffen schließlich auch immer so gewesen.
Höchst erfreulich an diesem WE war das Wiedersehen mit einem der angekündigten Überraschungsgäste.
Ich muss zugeben, ich habe ihn anfangs nicht erkannt, da ich nicht wusste, dass er ein Besatzungsmitglied
aus unserer Frankreich-Zeit war. Als das durchsickerte und ich mir sein Gesicht genauer angesehen habe, erkannte
ich schließlich doch unsere "Thetis" aus Zeiten der Kanaltaufe wieder. Werner Gembitzki berichtete aus seinem
Leben und schwang sich schließlich in Motorradkluft auf seine wunderschöne Chopper, um das schöne Wetter im
Bergischen noch ein wenig "on the road" zu genießen.
Natürlich will ich unseren Smut nicht vergessen. Wir haben gemeinsam ein paar schöne Stunden verbracht und über alte
Zeiten geplaudert. Wir wünschen Markward für die kommenden Wochen und Monate alles Gute und gehen davon aus,
ihn mit Familie nächstes Jahr zum Treffen in Wilhelmshaven, ebenfalls begrüßen zu können.
Ich wünsche allen Füchsen bis dahin eine stressfreie Zeit! Gebt ab und zu mal ein Lebenszeichen von euch, das ist doch
heutzutage recht einfach!
Gruß
Axel

Herbert Voelker
Beiträge: 170
Registriert: Mo 28. Feb 2011, 11:47
Vorname: Herbert
Nachname: Voelker
Dienstzeit: 01.04.1971 bis 31.03.1975 42.000 sm
Mitglied MK S46 Fuchs: Ja
Wohnort: 73434 Aalen
Kontaktdaten:

Re: Treffen in Wuppertal 02.10.-04.10.2015

Beitragvon Herbert Voelker » Di 6. Okt 2015, 12:35

Hallo aus dem Süden,
schon der Ablaufplan deutete auf ein tolles 2. Treffen in Wuppertal hin!

Die prächtige Truppe, die idyllisch gelegene, behagliche Unterkunft, der durchdachte, lockere Ablauf und die harmonische Stimmung machten das Wiedersehen mit „Smut Markward“ zu einem Glanzpunkt des Jahres 2015! Auch unser „Überraschungsgast“, Werner Gembitzki, fühlte sich in dieser Lustigkeit sofort in alte Bordzeiten versetzt und plauderte (für uns ungewohnt zwanglos) von vergangenen Zeiten! Auch unser „alter“ Smut bedankte sich telefonisch überschwänglich für dieses wohlgelaunte Wiedersehen!
Der Dank dafür gebührt besonders dem Organisator Rainer! Auch die anwesenden Kameraden (mit „Anhang“) haben jedoch durch das kameradschaftliche, wahrhaftig freundschaftliche Miteinander bedeutend zum Gelingen beigetragen. :!:
Alle, die aus vielfältigen nachvollziehbaren Gründen nicht teilnehmen konnten haben einiges versäumt!

Nochmals vielen Dank an Rainer und Monika für die gute Organisation und Markward alles Gute für die bevorstehenden Wendungen!! :D

Herbert
1. Vorsitzender

PS.: Das o. a. Berichtete sollte Ansporn für unser 1. Treffen 2016 (05.-08. Mai) in Wilhelmshaven sein! Termin sofort im Terminplan sichern!


Zurück zu „Treffen 2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast