2. Treffen 2017 in Köln > vom 13.10.-15.10.2017<

Moderator: EMI

Herbert Voelker
Beiträge: 170
Registriert: Mo 28. Feb 2011, 11:47
Vorname: Herbert
Nachname: Voelker
Dienstzeit: 01.04.1971 bis 31.03.1975 42.000 sm
Mitglied MK S46 Fuchs: Ja
Wohnort: 73434 Aalen
Kontaktdaten:

2. Treffen 2017 in Köln > vom 13.10.-15.10.2017<

Beitragvon Herbert Voelker » So 24. Sep 2017, 18:02

Der Count down läuft! :D

Hallo aus dem Süden,

das noch freie Zimmerkontingent (günstiges Preis-Leistungsverhältnis) im

Centro Hotel Arkadia,
Gaußstraße 29, 51063 Köln-Mülheim,

ist nur noch bis Ende September 2017 offen und wird danach storniert. :?:

2 Doppelzimmer und 1 Einzelzimmer sind noch frei!

Anmeldungen müssen daher bis spätestens 26.09.2017 bei Axel oder bei mir eingehen!!!! :idea:

Das Programm steht und ist sehr beweglich gestaltet >s. NEUIGKEITEN AUS DER MARINEKAMERADSCHAFT! Es soll ja keine strapaziöse Veranstaltung werden!

Nun liegt es an den noch Unentschlossenen dieses tolle Angebot durch ihre Teilnahme zu honorieren. :!:

Also: Nicht zögern und umgehend anmelden, damit wir die genaue Teilnehmerzahl an die verschiedenen Veranstalter und Lokale melden können.

Mit kameradschaftlichen Grüßen
Herbert

>Axel 05065 800836 <>Herbert 07366 920530<

Herbert Voelker
Beiträge: 170
Registriert: Mo 28. Feb 2011, 11:47
Vorname: Herbert
Nachname: Voelker
Dienstzeit: 01.04.1971 bis 31.03.1975 42.000 sm
Mitglied MK S46 Fuchs: Ja
Wohnort: 73434 Aalen
Kontaktdaten:

Re: 2. Treffen 2017 in Köln > vom 13.10.-15.10.2017<

Beitragvon Herbert Voelker » Mo 16. Okt 2017, 17:54

Nachlese :!:

Hallo aus dem Süden,

wieder ist ein MK-Treffen viel zu schnell vorüber gegangen! Die Kameradenschar hat sich in Köln
(wie erwartet) wiederum in sehr vertrauter und familiärer Stimmung zusammen gefunden.
Die Stimmung wurde noch besser, als überraschend auch Markwart zur Gruppe stieß und sich
in seiner gewohnt optimistischen Art der Gruppe anschloss.
Mit Bus und Schiff wurden die Sehenswürdigkeiten der Stadt erkundet und am Schokoladenbrunnen
des Schokolade-Museum tatkräftig genascht. Zu Fuß wurden verschiedene Lokalitäten angesteuert!
Die Brauhäuser der Stadt waren die abendlichen Höhepunkte! Das „Kölsch“ wurde (zwangsweise)
mehrfach getestet, da der Kellner die leeren Gläser immer aus eigenem Antrieb gegen volle Gläser
austauschte. :lol:

Beim „Auslauf-Frühstück“ am Sonntag wurde dann voller Vorfreude bereits das nächste Treffen
(10.-13.05.2018) in Heiligenhafen herbeigesehnt.

Laut WhatsApp sind alle Teilnehmer wieder gut in ihrem Heimathafen eingetroffen. :!:

Ich wünsche allen Kameraden und ihren Familien eine gute Zeit und freue mich schon heute auf viele
Kontaktaufnahmen und das 1. Treffen 2018. :idea:

Mit kameradschaftlichen Grüßen
Herbert


Zurück zu „Treffen 2017“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast